Kegelsportverein Blau-Gelb Taucha

Offizielle Webseite des KSV Blau Gelb Taucha e.V.

Vereinsmeisterschaften


Vereinsmeister 2017

Frauen
1.Susanne Ahrens1542 2.Jessica Gerlach1527 3.Franziska Drescher1468 4.Annette Vollert1132
Männer
1.Falko Zehrfeldt1662 2.Tim Erdösi1614 3.Matthias Engelke1611 4.Sven Olczak1611 5.Marko Wende1608
Senioren A
1.Matthias Wiegner1543 2.Harald Günther1522 3.Jens-Uwe Apitzsch1484
Senioren B
1.Reiner Höhne1582 2.Michael Ahrens1510 3.Egon Trellenberg1509 4.Bodo Broschell1495 5.Klaus Kunze1474

Vereinsmeister 2016

leider keine Info


Vereinsmeister 2015

Frauen
1.Susanne Ahrens1354 2.Carola Drescher1307 3.Elke Kirsten1263 4.Andrea Leine1261 5.Franziska Drescher916
Männer
1.Tim Erdösi1570 2.David Böttcher1533 3.Sven Olczak1491 4.Maik Wiegner1452 5.Falko Zehrfeldt1451
Jugend m
1.Chris Vollert1421
Senioren A
1.Stafan Wächtler1542 2.Reiner Höhne1525 3.Matthias Wiegner1434 4.Udo Zeutschel1427 5.Matthias Guth1411
Senioren B
1.Bodo Broschell1416 2.Erhard Dieter1362 3.Klaus Kunze1332 4.Heinz Starke1136 5.Wolfgang Kranz1105
Jugend w
1.Jessica Gerlach1283 2.Lisa Gerlach1191

Vereinsmeister 2014

Frauen
1.Katrin Lickefett1450 2.Susanne Ahrens1355 3.Carola Drescher1342 4.Cathleen Kleine1333 5.Elke Kirsten1293
Männer
1.Sven Olczak1508 2.Mario Reimer1478 3.Markus Schubert1442 4.Sebastian Eichelbaum1418 5.Tim Erdösi1376
Jugend m
1.Chris Vollert1551
Senioren A
1.Stafan Wächtler1492 2.Reiner Höhne1466 3.Matthias Wiegner1460 4.Andreas Meyer1423 5.Harald Günther1399
Senioren B
1.Bodo Broschell1414 2.Erhard Dieter1318 3.Gert Berger1303 4.Klaus Kunze1269 5.Werner Wolf1268
Jugend w
1.Jessica Gerlach1137 2.Lisa Gerlach282
Gelungener Abschluss einer erfolgreichen Saison

Nun – Ende Mai – ist der Wettkampfbetrieb für die Tauchaer Kegler vorbei und eine turbulente Saison findet ein Ende. Nach misslungenem Saisonstart mit 0:8 Punkten, der den Ausfällen wichtiger Stammkräfte geschuldet war, konnte sich die erste Seniorenmannschaft noch auf den zweiten Tabellenplatz vorkämpfen. Auch bei den Senioren II endete die Saison trotz durchwachsener Wettkampfserie auf Platz zwei. Anders lief es dagegen bei den Tauchaer Frauen. Diese krönten eine „super, super“ Saison mit dem verdienten Aufstieg in die Bezirksliga. Zwei der Männermannschaften konnten ähnliche Erfolge verbuchen, wobei diese unterschiedlicher kaum sein konnten. Die erste Männermannschaft konnte aufgrund der Einführung des 120-Wurf-Systems und der Neuordnung der Landesligen schon früh und trotz Tabellenplatz 6 den sicheren Aufstieg vermerken. Davon profitierte die zweite Mannschaft, die am Ende auf Platz zwei landete, indirekt durch ein überraschendes Relegationsspiel. Dieses konnte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewonnen werden und sicherte den Blau-Gelben somit den Aufstieg in die Super-Bezirksliga. Für die dritte Mannschaft, die wie so oft unter Personalnot litt, reichte es am Ende zum Klassenerhalt.
Letzten Endes kann man mit der abgeschlossenen Saison durchaus zufrieden sein. Trotz der zwischenzeitlich sehr dünnen Personaldecke, die sich über alle Mannschaften erstreckte, konnten die Ziele mehr oder minder erreicht werden und lassen auf eine neue, ähnlich erfolgreiche Saison hoffen.
Dies sollte natürlich ausgiebig gefeiert werden. Die jährliche Vereinsmeisterschaft bietet dazu die optimale Möglichkeit, die Saison ausklingen zu lassen und die Vereinsmeister zu küren. Am vergangenen Samstag wurden in drei Durchgängen (2*100 Wurf; Endlauf 120 Wurf) die Vereinsbesten in den Kategorien Senioren A/B, Frauen und Männer ermittelt. Bei der Jugend waren Jessica Gerlach (1137), die erst seit kurzem im Verein ist, beziehungsweise Chris Vollert(1551) die einzigen Teilnehmer und somit die Sieger in den jeweiligen Kategorien. Zu erwähnen ist die herausragende Leistung von Chris über 120 Wurf, der mit seinen 634 Punkten nicht nur den Bahnrekord holte, sondern alle Mitglieder in Staunen (oder Neid?) versetzte.
Sowohl bei den Frauen als auch bei den Senioren A gab es wenige Überraschungen. So holten sich Katrin Lickefett (1450) vor Susanne Ahrens (1355) beziehungsweise Stefan Wächtler vor (1492) vor Reiner Höhne (1466) ihre „standesgemäßen“ Titel ab. Bei den Senioren B sicherte sich Bodo Broschell (1414) den Titel vor Dieter Erhard (1318). Lediglich bei den Männern kam im Schlussdurchgang noch Spannung auf, indem sich Sven Olczak mit einer guten Leistung im Schlussdurchgang (574; ges. 1508) von Platz drei den Titel sicherte. Zweiter wurde Neuzugang Mario Reimer (1478), der einige „eingespielte“ in die Schranken wies.
Nach der Ermittlung der Vereinsmeister und deren Ehrung war natürlich lange noch nicht Schluss. Eine Ansprache unseres Präsidenten ließ die Saison noch einmal Revue passieren. Neben der durchaus erfolgreichen Saison in den jeweiligen Mannschaften fand natürlich auch das Abschneiden bei den Landeseinzelmeisterschaften ihre Ansprache.
Für Chris, der bei der Vereinsmeisterschaft so überzeugen konnte, reichte es in der Altersklasse U18 nach Platz zwei im Vorlauf leider nur zu Platz sechs. Andreas Meiser erreichte als Titelverteidiger nur Platz 11 und auch bei den Junioren reichte es nicht für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (Markus Platz 7; Sven Platz 14). Trotz mittelmäßiger Ergebnisse Gratulation an die jeweiligen Starter, denn durch die regelmäßige Teilnahme wird der Verein gut nach außen präsentiert.
Nach Beendigung des sportlichen und offiziellen Teils stand der ausgiebigen Feier nun nichts mehr im Weg. Und wie sollte man das am besten beginnen? – Natürlich mit einem deftigen Abendessen, schließlich war es abends und die meisten hatten im Endspurt um den Vereinsmeistertitel nochmal alles gegeben. Ein umfangreiches Drei-Gänge-Menü lud alle Mitglieder plus Anhang zu einer gemütlichen Feier ein und sättigte zugleich den größten Hunger.
So kamen an diesem Abend nicht nur Jung und Alt zusammen, sondern es konnte aufgrund der Vielzahl an Anwesenden zugleich der nächste Vereinsausflug geplant werden – natürlich mit Bus. Nachdem der Busfahrer wieder alle gedanklich schon verreisten wie Schriftführer, Doktor und die beiden Angler, aber natürlich auch die anderen Vereinsmitglieder an der Kegelbahn abgeliefert hatte, dachte sich der Wirt ich geb‘ einen aus und der Abend konnte beginnen. In diesem Sinne: Wie macht die Kanone… --CS--


Vereinsmeister 2013

leider keine Info


Vereinsmeister 2012

Frauen
1.Cathleen Kleine529 2.Katrin Lickefett510 3.Susanne Ahrens480 4.Elke Kirsten435 5.Simone Nepp367
Männer
1.Maik Wiegner545 2.Tim Erdösi521 3.Udo Zeutschel516 4.Jens Bunk515 5.Uwe Kunze469 6.Matthias Erdösi458
U 14
1.Chris Vollert506
Senioren A
1.Stafan Wächtler571 2.Matthias Wiegner544 3.Matthias Guth530 4.Thomas Liebing505 5.Frank Piekara489 6.Harald Günther479 7.Michael Ahrens459
Senioren B
1.Gert Berger538 2.Reinhard Lau531 3.Klaus Kunze488 4.Erhard Dieter454 5.Heinz Starke430 6.Werner Wolf400
Junioren
1.Sven Olczak552 2.Sebastian Eichelbaum521 3.Florian Apitzsch520 4.Jan Krause487

Vereinsmeister 2011

Frauen
1.Katrin Lickefett1298 2.Susanne Ahrens1296 3.Elke Kirsten1157
Männer
1.Udo Zeutschel1329 2.Tim Erdösi1272 (1x) 3.Sven Olczak1272 (1x)
Jugend w
1.Luise Jungk1075
Senioren A
1.Stefan Wächtler1430 (2x) 2.Andreas Meyer1302 3.Reiner Höhne1295
Senioren B
1.Gert Berger1231 2.Klaus Kunze1201 3.Erhard Dieter1182

(1x) Tim 410 Abräumer : Sven 409 Abräumer
(2x) Stefan mit BR auf 1 & 2 mit 530


Vereinsmeister 2010

Frauen
1.Carola Drescher1301 2.Katrin Lickefett1258 3.Cathleen Kloß1227
Männer
1.Jens-Uwe Apitzsch1308 2.Matthias Guth1305 3.Matthias Wiegner1275
Jugend w U18
1.Lilli Schumann1149 2.Mandy Machtenberg1070 3.Vanessa Lasar991
Senioren A
1.Stefan Wächtler1364 2.Reiner Höhne1331 3.Andreas Meyer1322
Senioren B
1.Erhard Dieter1231 2.Bodo Broschell1222 3.Gerd Grünwald1186
Jugend m
1.Chris Vollert993

Vereinsmeister 2009

Frauen
1.Elke Kirsten1239 2.Cathleen Kloß1212 3.Susanne Ahrens1146
Männer
1.Tim Erdösi1333 2.Matthias Wiegner1323 3.Bernd Gennat1302
Jugend w U18
1.Lilli Schumann1076 2.Mandy Machtenberg1031 3.Luise Jungk974
Senioren A
1.Stefan Wächtler1403 2.Andreas Meyer1343 3.Harald Günther1296
Senioren B
1.Bodo Broschell1251 2.Klaus Kunze1232 3.Erhard Dieter1228

Vereinsmeister 2008

Frauen
1.Carola Drescher1285 2.Katrin Lickefett1282 3.Tina Wächtler1254
Männer
1.Bernd Gennat1340 2.Tim Erdösi1295 3.Udo Zeutschel1292
Jugend m
1.Markus Schubert1306 2.Sven Olczak1243 3.Singer Christian1216
Senioren A
1.Stefan Wächtler1385 2.Andreas Meyer1338 3.Harald Günther1234
Senioren B
1.Bodo Broschell1247 2.Erhard Dieter1244 3.Lothar Heß1213
Jugend w
1.Lilli Schumann1032 2.Franziska Veit991 3.Mandy Machtenberg940

Vereinsmeister 2007

Frauen
1.Katrin Lickefett1320 2.Carola Drescher1289 3.Cathleen Kloß1225
Männer
1.Jens-Uwe Apitzsch1341 2.Thomas Liebing1289 3.Matthias Guth1256
Senioren A
1.Andreas Meyer1315 2.Stefan Wächtler1314 3.Reiner Höhne1299
Senioren B
1.Bodo Broschell1238 2.Klaus Kunze1224 3.Erhard Dieter1222
Jugend A männlich
1.Sven Olczak1311 2.Markus Schubert1247 3.Sebastian Eichelbaum1246
Jugend B weiblich
1.Lilli Schumann927 2.Mandy Machtenberg879 3.Franziska Veit874
Jährlich veranstaltet der KSV Blau-Gelb Taucha auch die Stadtmeisterschaften der nichtaktiven Kegler.